Rohrplatten-Wärmetauscher

CALORPLAST Kunststoff Rohrplatten-Wärmetauscher

Der CALORPLAST Kunststoff Rohrplatten-Wärmetauscher ist ein externer Wärmetauscher, der dünnflüssige Medien effizient erhitzt, oder kühlt. Das weltweit einmalige Design verbindet die besten Eigenschaften eines herkömmlichen Plattenwärmetauschers mit der einzigartigen CALORPLAST Technologie. Der Rohrplatten-Wärmetauscher kommt überall dort zum Einsatz, wo hohe Übertragungsraten mit vollständiger Korrosionsbeständigkeit in einem kompakten Design gefragt sind.

Durch die vollständige Ausführung aus techn. Kunststoff können hochreine Medien, Säuren, Salzlösungen bis hin zu Abwasser beheizt und gekühlt werden. Durch die hohe Effizienz des Designs kann der Wärmetauscher auch zur Wärmerückgewinnung von freiwerdender Prozesswärme genutzt werden. Das Anwendungsspektrum ist daher breit: Von der Oberflächentechnik, Chemie- und Halbleiterindustrie, Kühlung von Batteriesäure und -elektrolyten bis hin zur Meerwasseraquaristik liefert CALORPLAST bereits seit Jahrzenten Rohrplatten-Wärmetauscher für alle Anforderungen.

Was den CALORPLAST Kunststoff-Rohrplatten-Wärmetauscher besonders auszeichnet, ist sein einzigartiges modulares Design. Einzelne „Rohrplatten“ werden zu einem doppelwandigen Kunststoff-Druckbehälter zusammengefügt und ohne den Einsatz zusätzlicher Werkstoffe miteinander verschweißt. Dadurch bietet er herausragende Design-Flexibilität und Zuverlässigkeit.
Durch unterschiedliche Anordnungen der Platten im Rohrplattenpaket können verschiedene, interne Strömungswege realisiert werden. Leistung und Druckverlust werden so präzise nach der von uns durchgeführten Computersimulation eingestellt. So ergibt sich immer die kostengünstigste und zuverlässigste Lösung für Ihre Anwendung.